CHAPEL wird als neues Bürgerzentrum eingeweiht

Umbau-Arbeiten abgeschlossen - Bürgermeister Odszuck übergibt symbolisch den Schlüssel an den CHAPEL Raum für Stadtkultur e.V.

Nach mehrjähriger Umbauzeit wurde am 16.9.2021 die CHAPEL feierlich als neues Bürgerzentrum eingeweiht. Der Erste Bürgermeister und Baudezernent Jürgen Odszuck übergab den Vertreterinnen und Vertretern  des Trägervereins den symbolischen Schlüssel und damit die Verantwortung für das neue Zentrum.

"Die CHAPEL ist ein LIebhaberprojekt" sagte Odszuck "und die Realisierung konnte nur umgeseztzt werden, weil zum richtigen Zeitpunkt die richtigen Leute an dieses Projekt geglaubt haben."

In seiner Ansprache skizzierte Klaus Gottermeier, Vorstandsmitglied des CHAPEL Raum für Stadtkultur e.V., die verschiedenen Etappen - von den ersten Projektskizzen bis zum fertigen Bürgerzentrum. Den vollständigen Wortlaut können Sie ⇒ hier nachlesen.